Breast Augmentation

Eine Brustvergrößerungsoperation, auch bekannt als Augmentations-Mammoplastik, ist eine Operation zur Vergrößerung der Brustgröße. Dabei werden Brustimplantate unter dem Brustgewebe oder den Brustmuskeln platziert.
Für manche Frauen ist eine Brustvergrößerung eine Möglichkeit, sich selbstbewusster zu fühlen. Für andere ist es Teil des Wiederaufbaus der Brust für verschiedene Erkrankungen.
Wenn Sie eine Brustvergrößerung in Betracht ziehen, konsultieren Sie einen plastischen Chirurgen. Informieren Sie sich über Nutzen, Schaden, mögliche Risiken und alternative Behandlungsmethoden des Verfahrens. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was die Operation beinhaltet, einschließlich der Nachsorge und Pflege.

Kostenlose Beratung

Während der Operation

  • • Zum Einsetzen des Brustimplantats wird Ihr plastischer Chirurg einen einzigen Einschnitt vornehmen. Dies kann um den Warzenhof herum, unter der Mammafalte oder in der Achselhöhle sein. Die am häufigsten verwendete und sicherste Inzision ist die inframammäre Inzision.
    • Nach einem Schnitt trennt der Chirurg Ihr Brustgewebe von den Muskeln und dem Bindegewebe Ihrer Brust. Dadurch entsteht eine Tasche hinter oder vor dem äußersten Muskel der Brustwand (Brustmuskel). Der Chirurg platziert das Implantat in dieser Tasche und zentriert es hinter Ihrer Brustwarze.
    Salzimplantate werden leer eingesetzt und nach dem Einsetzen mit steriler Kochsalzlösung gefüllt. Silikonimplantate sind mit Silikongel vorgefüllt.
    Wenn das Implantat platziert ist, näht der Chirurg den Einschnitt mit auflösenden Nähten und verschließt ihn als mehr als eine Schicht, wobei ein Abfluss im Inneren verbleibt. Er zieht sich darauf an.

Nach der Operation

Nach der Operation sollte die Wundversorgung durchgeführt werden, bis Ihre Stiche verheilt sind, und nachdem die Stiche verheilt sind, sollten Cremes zur Narbenentfernung verwendet werden. Während dieser Zeit kann Ihr Chirurg Antibiotika und Schmerzmittel verschreiben. Wenn die Drainage in den ersten 2 Tagen nach der Operation belassen wird, kann eine Drainageverbandpflege durchgeführt werden. Nach 1-2 Tagen wird die Drainage entfernt. Stiche heilen im Durchschnitt in 2-3 Wochen. Danach ist es notwendig, eine Narbenentfernungscreme auf diese Bereiche aufzutragen.

Blutergüsse für 1-2 Wochen und Schwellungen für 1-2 Monate nach der Operation sind normal. Es ist normal, dass Narben innerhalb von Monaten verschwinden, aber nicht vollständig.
Während der Heilung kann das Tragen eines Kompressionsverbandes oder eines Sport-BHs zur zusätzlichen Unterstützung und Positionierung der Brustimplantate hilfreich sein.
Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Chirurgen zur Rückkehr zu normalen Aktivitäten. Wenn Sie keinen körperlich anstrengenden Job haben, können Sie in wenigen Wochen wieder arbeiten.

Verfahren:

Brustvergrößerungsoperation

Dauer:

1-2 Stunden

Anästhesie:

Vollnarkose

Krankenhaus:

International zertifizierte Krankenhäuser

Erholungszeit:

1-2 Monate

Erwartetes Ergebnis:

Verbesserte Brustgröße und Aussehen.

 

Häufig gestellte Fragen

Um für eine Brustvergrößerung in Frage zu kommen, müssen Sie körperlich gesund sein und ein gutes Gespür dafür haben, wie Brustimplantate das Aussehen Ihres Körpers verbessern. Die besten Kandidaten sind in der Regel Frauen, die den Wunsch haben, ihre Brüste über einen längeren Zeitraum zu vergrößern, um ihre Körperform zu verbessern, besser zu einem Kleid und Kleidungsstil zu passen und ihren Körper anderweitig besser zu proportionieren. Gute Kandidaten sind auch Frauen, die ein oder mehrere Kinder geboren und gestillt haben und infolgedessen erhebliche Veränderungen in Form, Größe und Aussehen ihrer Brüste hatten.

Die für die Brustvergrößerungsästhetik verwendeten Prothesen werden im unteren Gewebe der Brust platziert, nicht im inneren Gewebe. Da die Milchgänge im inneren Gewebe der Brust verbleiben, werden sie bei dieser Operation nicht beschädigt. Wenn Ihre Milchgänge während der Operation nicht beschädigt wurden, können Sie Ihr Baby 3 Tage nach der Operation weiter stillen.

Brustvergrößerungsoperationen werden von Plastic, Reconstru durchgeführt Spezialisten für aktive und ästhetische Chirurgie.